Bei der Kompostierung wird organisches Material zersetzt. Dabei helfen Mikroorganismen, die das organische Material umwandeln. So entsteht Kompost, der wiederum zur Bodenverbesserung und als Dünger eingesetzt wird.

Bei der Kompostierung legen wir großen Wert darauf, dass unser Kompost frei von Plastikabfällen und anderen Störstoffen ist. Dafür werden die angelieferten Inhalte der Biotonnen und die Gartenabfälle maschinell und von Hand sortiert. Dabei findet sich nicht nur jede Menge Verpackungsmüll, sondern auch Dinge wie Metallstangen, Zaunteile und Betonsäulen. Sogar so kuriose Gegenstände wie Kaffeehäferln, Schlüssel oder „Erwachsenenspielzeug“ haben wir schon aus dem Bioabfall geklaubt.

Lernen Sie unseren Betrieb kennen:
Zur Bildergalerie

So funktioniert die Mietenkompostierung

Bei der Kompostierung wird zuerst Bioabfall (Fruchtabfall etc. ) und Strauchschnitt gesammelt. Beim Anlegen der Kompostmiete bildet Strauchschnitt die unterste Schicht. Darauf kommt der vorsortierte Bioabfall. Noch ein wenig Erde dazu, gut bewässern und gut durchmischen.

Je nach Jahreszeit sowie Größe und Zusammensetzung der Kompostmiete dauert die Hauptrotte 6 bis 8 Wochen. In dieser Zeit wird der Kompost zwei bis drei mal wöchentlich mit dem Kompostwender umgesetzt und nach Bedarf bewässert. Dabei wird auch immer die Komposttemperatur gemessen. Fällt die Temperatur ab, ist die Hauptrotte abgeschlossen. Der Kompost wird gesiebt und kommt in die Nachrotte. Dort bleibt er weitere zwei bis drei Monate.

Der Kompost hat hier schon eine schöne erdige Struktur und wird nun weiterhin nach Bedarf bewässert und einmal pro Woche belüftet (umgesetzt). Nach insgesamt 5 Monaten ist der Kompost reif und kann weiterverwendet werden.

Wir sind ein nach Ö-Norm S2203 qualitätsgesicherter Betrieb und müssen uns zweimal im Jahr einer Prüfung unterziehen. Auch der Kompost wird zweimal im Jahr nach den Richtlinien des BGBI. II/292 der Kompostverordnung geprüft. Unsere Komposte haben die höchstmögliche Qualität, die als Qualitätskompost A+ bezeichnet wird. Daraus mischen wir unsere hochwertigen Rasen– und Hochbeeterden.

Alle unsere Produkte können Sie das ganze Jahr über in jeder beliebigen Menge bei uns abholen.